Raus aus der Apathie

Welcher Wert liegt im Leiden?

Erschienen: 2021 – Neufassung
vorher: Es ist Zeit… raus aus der Apathie! 2016

Noch immer gibt es viele offene Fragen zu den menschlichen Fähigkeiten. Für die gesellschaft- lichen Vorgänge gilt dies ebenso.
Bewusstes Hinterfragen seitens der Bürger unter- liegt allerdings einer subtilen Zensur. So wird die Mehrheit der Bevölkerung mehr oder minder be- ständig daran gehindert, ein wirklich zufriedenes Leben zu führen.
Wenn es auch heute noch düster aussieht, langfristig wird sich das Gute in der Welt durchsetzen – und jeder kann seinen Teil dazu tun.

276 Seiten
Buchformat: DIN A5
ISBN: 978-3-7543-9739-8
Verlag: BoD – Books on Demand, Norderstedt

14,90 Euro / e-book 4,99 Euro

Aus dem Kapitel – Hinderliche Ängste

Ich bin davon überzeugt, dass die meisten unter uns Versagensängste mit sich tragen.
Es sollte in unserem eigenen Interesse liegen, auch solche Zweifel und Beklemmungen im Zwiegespräch mit uns selbst genauer zu hinterfragen.
Und was bitte heißt versagen?
Wer sich als -Versager- sieht, nur weil er sich zum Beispiel kein Luxusauto kaufen kann, dessen Bewusstsein ist noch nicht auf dem richtigen Weg.
Es darf uns nicht entgehen, dass es um uns herum eine Vielzahl von “ver- lockenden” Statussymbolen und Hierarchieebenen gibt, die als erstrebens- wert erscheinen. Genügen wir dieser käuflichen und plumpen Kulisse aus unserer subjektiven Sicht heraus nicht, neigen wir schnell dazu, uns als -Versager- zu fühlen. Dann kriechen Ängste in uns hoch und lassen an der persönlichen Zukunft zweifeln …