Raus aus der Apathie

Welcher Wert liegt im Leiden?

Erschienen: 2021 – Neufassung
vorher: Es ist Zeit… raus aus der Apathie! 2016

Noch immer gibt es viele offene Fragen zu den menschlichen Fähigkeiten. Für die gesellschaft- lichen Vorgänge gilt dies ebenso.
Bewusstes Hinterfragen seitens der Bürger unter- liegt allerdings einer subtilen Zensur. So wird die Mehrheit der Bevölkerung mehr oder minder ständig daran gehindert, ein Leben in wirklicher Zufrie- denheit führen zu können.
Wir sollten diesen längst gewohnten “Kreislauf” endlich unterbrechen!

276 Seiten
Buchformat: DIN A5
ISBN: 978-3-7543-9739-8
Verlag: BoD – Books on Demand, Norderstedt

14,90 Euro / e-book 4,99 Euro

Aus dem Kapitel – Sozial ist, was krank macht?

Aus der Sicht zahlreicher Unternehmer sei es wichtig, in großen Teilen der Industrie in zwei bis drei Schichten zu arbeiten. Auch diese Darstellung ist stets eine perfide Missachtung von Alternativen.

Im 18. Jahrhundert begann der Einzug der Industrialisierung, die sich sozu- sagen unaufhaltsam ausweitete. Bei genauerem Hinsehen jedoch wurde sie viel mehr zu einer ernsthaften Bedrohung für die gesamte Menschheit.
Dies lässt sich am Beispiel der beiden Weltkriege zwischen 1914 und 1945 beweisen (die Industrie hatte einen nicht geringen Anteil an den Ursachen für deren Ausbruch) und zeigt sich in unserer Gegenwart täglich in vielen Lebensbereichen …